Evangelische Stadtakademie Hannover

Herzlich willkommen zu unserem Programm 2019
Erste Seite

Berührung – Abschied – Verschwendung

Bibliodrama mit Dr. Wolfgang Wesenberg

Bibliodramatische Versuche zur »Salbung in Bethanien«

Die Methode des Bibliodrama ist ein erweiterter Zugang zum existentiellen Gehalt von biblischen Texten. Die Salbung in Bethanien (Markus 14, 3–9) ist die Handlung, die alle überrascht. Aus freiem Impuls handelt die Frau, die mit keinem Namen genannt wird, in der Bezogenheit auf den Menschen, dem sie sich verbunden fühlt. Ausgehend vom emotionalen Zugang wird das Verstehen und Erleben des Textes erweitert: die zweckfreie Schönheit des religiösen Impulses erscheint in dieser Erzählung.

Referent: Dr. Wolfgang Wesenberg, Pfarrer und Bibliodramaleiter (GfB), Berlin
Termin: Samstag, 13. April, 10.00 bis 16.00 Uhr
Ort: Gemeindehaus, Rosmarinhof 3
Teilnahmegebühr: 20 Euro

Freude an Bewegung und bequeme Kleidung sind erwünscht.
Anmeldung erbeten bis 18. März.

 

Hier können Sie sich anmelden!
Logo der Stadakademie Hannover
Aktuelles Programm der Stadtakademie